Dr. Bastian-Peter Stenslik

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tätigkeitsgebiete

Fremdsprachen

Kontakt

Josef-Neuberger-Str. 4
44787 Bochum
+49 (234) 68 77 9-341
bastian-peter.stenslik@aulinger.eu


Visitenkarte als vCard herunterladen (.vcf)

Publikationen

  • Neues zum Urlaubsrecht – nunmehr doch unbegrenzte Übertragung?, Deutsches Steuerrecht 2018, S. 814 – 818 (gemeinsam mit Ludger Tuchlinski)
  • Neues zu Ausschlussfristen in Arbeits- und Dienstverträgen, in: Deutsches Steuerrecht 2017, S. 938 – 942
  • Achtung bei Ausschlussfristen in Arbeitsverträgen, Deutsches Steuerrecht 2016, DStR-Kompakt S. X – XI
  • Anmerkung zum BAG-Urteil vom 22.10.2015 – 2 AZR 124/14, AP (Arbeitsrechtliche Praxis), KSchG 1969 § 2 Nr. 166
  • Ja, wer denn nun? Im Blickpunkt: Die konzerninterne Zuständigkeit bei Videoüberwachungsmaßnahmen, Deutscher AnwaltSpiegel, Ausgabe 13 (29.06.2016), S. 13 - 15gemeinsam mit Dr. Ralf Heine, M.M.
  • Unternehmenskauf in der Insolvenz – Arbeitsrechtliche Besonderheiten, Deutsches Steuerrecht 2016, S. 874 – 880
  • Der Fremd-Geschäftsführer als Arbeitnehmer iSd Unionsrechts, Deutsches Steuerrecht 2015, S. 2334 – 2336
  • Anmerkung zum Urteil des LAG Köln vom 28.8.2014 – 6 Sa 423/14, Deutsches Steuerrecht 2015, S. 487 - 488
  • Anmerkung zum BAG-Urteil vom 19.12.2013 – 6 AZR 190/12, AP (Arbeitsrechtliche Praxis), AGG § 2 Nr. 3
  • Einzelvertragliche Ausschlussfristen in Geschäftsführerdienst- und Arbeitsverträgen, Deutsches Steuerrecht 2014, S. 1242 – 1245
  • Aktuelle Tendenzen in der Leiharbeit, Deutsches Steuerrecht 2013, S. 2179 – 2186gemeinsam mit Dr. Ralf Heine, M.M.
  • Mutterschutz für Organe von Gesellschaften?, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2013, S. 596 – 601gemeinsam mit Dr. Cornelius Kruse, LL.M.
  • Diskriminierungsschutz für Organe von Kapitalgesellschaften, Deutsches Steuerrecht 2012, S. 1865 – 1869
  • Der Schriftsatz im Arbeitsgerichtsprozess, Juristische Ausbildung 2012, S. 823 – 827
  • Begrenzung der Urlaubsübertragung bei Dauererkrankung, Deutsches Steuerrecht 2012, S. 659 – 662
  • Die Rechtsprechung des EGMR zum kirchlichen Arbeitsrecht, Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht 2012, S. 184–204 (gemeinsam mit RA Dr. Stephan Fahrig)
  • Altersgrenzenregelungen im Arbeitsrecht, Deutsches Steuerrecht 2011, S. 577 - 581gemeinsam mit Dr. Achim Tempelmann
  • Staffelung von Arbeitgeberleistungen nach dem Lebensalter, Deutsches Steuerrecht 2011, S. 1183 - 1186gemeinsam mit Dr. Achim Tempelmann
  • Die Klagefrist im arbeitsgerichtlichen Bestandsschutzverfahren, Juristische Schulung 2011, S. 15 - 19
  • Sachgrundlose Befristung trotz Vorbeschäftigung?, Deutsches Steuerrecht 2011, S. 2202–2205gemeinsam mit Dr. Ralf Heine, M.M.
  • Anmerkung zum BAG-Urteil vom 06.11.2008 – 2 AZR 523/07, AP (Arbeitsrechtliche Praxis), KSchG 1969 § 1 Betriebsbedingte Kündigung Nr. 182
  • BB-Entscheidungsreport zu BAG, Urteil vom 19.01.2011 – 10 AZR 873/08, Betriebsberater 2011, S. 1535 - 1536
  • Diskriminierende Arbeitgeberkündigungen und die europäischen Diskriminierungsverbote, Dissertation, 2010
  • Der scheinbare Arbeitnehmer, Fachanwalt Arbeitsrecht 2009, S. 294 - 296
  • Besprechung des Urteils EuGH vom 19.01.2010 – Rs. C-555/07 (Kücükdeveci), Recht der Arbeit 2010, S. 247 - 250

Vita

1999-2004 Studium der Rechtswissenschaften in Bochum
2004 Referendarexamen
2004-2006 Referendariat in NRW
2006 Assessorexamen
2007-2008 Rechtsanwalt in Recklinghausen in Bürogemeinschaft mit einem Steuerberater
2008 Eintritt bei AULINGER Rechtsanwälte
2009 Dissertation zum Thema „Diskriminierende Arbeitgeberkündigungen und die europäischen Diskriminierungsverbote“ und Promotion zum Dr. iur.
2010 Fachanwalt für Arbeitsrecht
seit 2014 Notar
2016 Bestellung zum Prüfer in der notariellen Fachprüfung

Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV)

Veranstaltungen

In eigener Sache