Dr. Stephan Löwisch, LL.M.

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Tätigkeitsgebiete

Fremdsprachen

Kontakt

Frankenstraße 348
45133 Essen
+49 (201) 95 98 6-41
stephan.loewisch@aulinger.eu


Visitenkarte als vCard herunterladen (.vcf)

Publikationen

  • Polizeikostenbeteiligung bei Risikospielen – Haftungsfalle Sportveranstaltung, in: Causa Sport 2017, S. 110 ff.
  • Die horizontale Direktwirkung der Europäischen Grundfreiheiten – Zur Frage der unmittelbaren Verpflichtung Privater durch die Grundfreiheiten des EG-Vertrages, Dissertation, 2009
  • Zur Inhaltskontrolle von AGB im unternehmerischen Geschäftsverkehr, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2009, S. 441 - 450gemeinsam mit Prof. Dr. Karlheinz Lenkaitis

Vita

1990-1996 Studium der Rechtswissenschaften in Bochum
1996 Referendarexamen
1996-1999 Referendariat in NRW
1999 Assessorexamen
1999-2004 Rechtsanwalt in einer überregionalen, mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
2004 Erwerb und Nachweis der besonderen Kenntnisse für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung Arbeitsrecht
2004-2005 Erwerb des „Master of Laws“ (LL.M.) im Wirtschafts- und Steuerrecht an der Ruhr-Universität Bochum
2005 Eintritt bei AULINGER Rechtsanwälte
2009 Dissertation zum Thema „Die horizontale Direktwirkung der Europäischen Grundfreiheiten – Zur Frage der unmittelbaren Verpflichtung Privater durch die Grundfreiheiten des EG-Vertrages“ und Promotion zum Dr. iur.
2011 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Mitgliedschaften

Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung (DAJV)

Veranstaltungen