Recht der Gesundheitswirtschaft

Recht der Gesundheitswirtschaft

Die rechtlichen Grundlagen der Betätigung von Ärzten, Krankenhäusern, Einrichtungen der Pflege und sonstiger Leistungserbringer unterliegen ständiger Veränderung. Die Tendenz zur Liberalisierung unter gleichzeitiger Begrenzung des verteilbaren Honorarvolumens zwingt alle Beteiligten zu permanenter Beobachtung der rechtlichen Entwicklung, um Marktchancen ergreifen und sich im Wettbewerb bewähren zu können. Wir beraten und vertreten Sie unter anderem bei der Gestaltung und Umsetzung von Praxisübergaben, Berufsausübungsgemeinschaften und Kooperationen aller Art in den verschiedenen Sektoren unter Berücksichtigung sozialrechtlicher, gesellschaftsrechtlicher und steuerlicher Vorgaben. Umstrukturierung, insbesondere Outsourcing, gehört ebenso zu unserem Spektrum wie das Chefarztvertragsrecht und die Beratung und Vertretung in Haftungsfragen.

Als Ansprechpartner für Fragen aus diesen Bereichen stehen Ihnen folgende Rechtsanwälte zur Verfügung: