Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Unternehmensimmobilien in der Metropole Ruhr – Potenziale nutzen

Die neue Assetklasse der Unternehmensimmobilien bietet in der Metropole Ruhr ein bislang noch unausgeschöpftes Potenzial, das perspektivisch auch die Investmentlandschaft in der Region verändern wird, denn flexible Flächen mit unterschiedlichen Möglichkeiten für die Nutzung sind als Komplettlösung selten anzumieten.

Zu den Unternehmensimmobilien gehören die vier Kategorien

  • Transformationsimmobilien
  • Gewerbeparks
  • Produktionsimmobilien
  • Lager-/Logistikimmobilien.

Die Nachfrage nach diesen Immobilien steigt bei vergleichsweise geringem Angebot stetig. Flexible und multifunktionale Gebäudehüllen werden gerade mit der zunehmenden Digitalisierung aller Produktionsschritte immer relevanter.

Der Flächenumsatz von Unternehmensimmobilien in der Metropole Ruhr hat jedoch mit 32.500 qm im Jahre 2014 gerade einmal ein Drittel des Umsatzes der Rhein-Ruhr-Agglomeration ausgemacht, was nicht auf fehlende Nachfrage, sondern ein mangelndes Angebot zurückzuführen ist. Dabei bietet die Region mit ihrer ausgeprägten industriellen Vergangenheit viele und gute Möglichkeiten für Unternehmensimmobilien auf ehemaligen Großproduktionsstandorten.

Aulinger Rechtsanwälte | Notare und die Wirtschaftsförderung metropoleruhr werden die Potenziale von Unternehmensimmobilien insbesondere mit dem Fokus auf Multi-Tenant und Multi-User Standorte im Rahmen der Veranstaltung „Unternehmensimmobilien in der Metropole Ruhr – Potenziale nutzen“ am 6. April 2016 von 18 bis 20 Uhr in den neuen Räumlichkeiten von Aulinger Rechtsanwälte | Notare, Josef-Neuberger-Straße 4 in 44787 Bochum, beleuchten.

Andreas Schulten, Mitglied des Vorstands des führenden deutschen Analyse- und Beratungsdienstleisters bulwiengesa AG, beleuchtet die Marktsicht auf die Assetklasse der Unternehmensimmobilien.

Im Anschluss referiert Sebastian Hauptmann, Rechtsanwalt bei Aulinger Rechtsanwälte | Notare, einer der führenden wirtschaftsberatenden Sozietäten Deutschlands, zu rechtlichen Fragestellungen, die im Zusammenhang mit Unternehmensimmobilien auftreten.

Danach wird Andreas Fleischer, Business Unit Director bei SEGRO, Europas führendem Entwickler gewerblicher Immobilien, Unternehmensimmobilien aus Investorensicht darstellen.

Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Sie können sich über unser Online-Formular anmelden.

 

AULINGER Rechtsanwälte | Notare
Seminarraum V
Josef-Neuberger-Str. 4
44787 Bochum

Dr. Martin GrimmSebastian Hauptmann


alle aktuellen Veranstaltungen