Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

„Besonderheiten der öffentlichen Auftragsvergabe in Sonderbereichen/-fällen: Öffentlich-Private-Partnerschaften, Öffentlich-Öffentliche Partnerschaften“, DAA Fachanwaltslehrgang – Köln

A.  Öffentlich-Private Partnerschaften

I.   Grundlagen / Vorgaben aus Gesetz und Rechtsprechung

II.  Definition, Ziele, Grenzen und Risiken

III. Die unterschiedlichen Vertragsmodelle, Vor- und Nachteile

IV. Besonderheiten der Auftragsvergabe

V.  Erfolgsfaktoren einer erfolgreichen ÖPP

 

B.  Öffentlich-Öffentliche Partnerschaften

I.   Grundlagen / Vorgaben aus Gesetz und Rechtsprechung

II.  Inhouse-Geschäfte: Die unterschiedlichen Inhouse-Konstellationen und Voraussetzungen für die Ausschreibungsfreiheit

III. Vergaberechtsbefreite Partnerschaften im Sektorenbereich, § 100b Abs. 6 und 7 GWB (Konzernprivileg), § 100 b Abs. 8 und 9 GWB (Gemeinschaftsunternehmen)

IV.  Interkommunale Zusammenarbeit: Die unterschiedlichen IKZ-Konstellationen und Voraussetzungen für die Ausschreibungsfreiheit

 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Dr. Nicola Ohrtmann


alle aktuellen Veranstaltungen