Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelles zu Kartellschadensersatzklagen

16. Mai 2018, ZVEI-Konferenzzentrum, Frankfurt am Main

Inhalt

Unternehmerische Perspektiven derartiger Klagen aus Sicht der Kartellgeschädigten

  • Prüfungsinhalte der Geltendmachung solcher Ansprüche
  • Ablauf der Verfahren am Beispiel des LKW-Kartells
  • Bindungswirkung kartellbehördlicher Feststellungen
  • Vermutung von Preiserhöhungen nach Gesetz und höchstrichterlicher Rechtsprechung
  • Bedeutung ökonomischer Gutachten zur Höhe des Schadens
  • Methodik der Schadensschätzungen
  • Umgang mit Einwand des „Passing-on Defense“
  • Fortwirkung von Kartellen
  • Informationsgewinnung: Herausgabe- und Auskunftsansprüche
  • Neues zum Thema Verjährung

Die Referenten

Dr. Andreas Lotze, Aulinger Rechtsanwälte I Notare
Enno Eilts, Partner der Oxera Consulting GmbH

 

Dr. Andreas Lotze


alle aktuellen Veranstaltungen