Dr. Ralf Heine, M.M.

Lawyer

Mediator
Fachanwalt für Arbeitsrecht (Certified Specialist Attorney in Employment and Labor Law)
Datenschutzbeauftragter (TÜV®) (Data Protection Officer)

Practice Areas

Foreign Languages

Contact

Frankenstraße 348 45133 Essen +49 (201) 95 98 6 - 48 ralf.heine@aulinger.eu
Download business card as vCard (.vcf)

Publications

  • DSGVO – Neue Herausforderungen für die Kommunen!, in: Kommunal. 06/2018, S. 38 - 41
  • Die Überlassung als Geschäftsführer – Anwendbarkeit des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes?, in: DStR 2018, S. 529 - 533jointly with Katrin Buchholz
  • Informationsfreiheit contra Geschäftsgeheimnis, in: Kommunal 12/2016, S. 22 f.jointly with Dr. Nicola Ohrtmann
  • Arbeits- und datenschutzrechtliche Aspekte beim Einsatz von Social Media im Unternehmen, in: E-Book IT und IT-Recht 2016/2017, S. 18 - 19 (Weitere Informationen und eine Möglichkeit zum Download finden Sie hier.)
  • Ja, wer denn nun? Im Blickpunkt: Die konzerninterne Zuständigkeit bei Videoüberwachungsmaßnahmen, Deutscher AnwaltSpiegel, Ausgabe 13 (29.06.2016), S. 13 - 15jointly with Dr. Bastian-Peter Stenslik
  • Aktuelle Tendenzen in der Leiharbeit, Deutsches Steuerrecht 2013, S. 2179 – 2186jointly with Dr. Bastian-Peter Stenslik
  • Die Auslegung arbeitsvertraglicher Bezugnahmeklauseln im Wandel der Rechtsprechung, Dissertation, 2013
  • BB-Kommentar zu BAG, Urteil vom 23.02.2012 – 2 AZR 44/11, Betriebs-Berater 2012, S. 2509-2510
  • Sachgrundlose Befristung trotz Vorbeschäftigung?, Deutsches Steuerrecht 2011, S. 2202–2205jointly with Dr. Bastian-Peter Stenslik
  • BB-Kommentar zu BAG, Urteil vom 29.06.2011 – 7 ABR 5/10, Betriebs-Berater 2011, S. VI
  • BB-Kommentar zu BAG, Urteil vom 27.01.2011 – 2 AZR 825/09, Betriebs-Berater 2011, S. 2174-2175
  • BB-Entscheidungsreport zu BAG, Urteil vom 19.01.2011 – 10 AZR 738/09, Betriebs-Berater 2011, S. 2048
  • Internet-Telefonie im Unternehmen – Eine Frage der betrieblichen Mitbestimmung, Computer und Arbeit 2010, S. 22-25 (gemeinsam mit RA Dr. Martin Pröpper)
  • Voice over Internet Protocol (VoIP) – Internettelefonie und Mitbestimmung, Betriebs-Berater 2010, S. 2113-2116 (gemeinsam mit RA Dr. Martin Pröpper)
  • Wettbewerbsverbote im Arbeitsverhältnis – Voraussetzungen und Reichweite, Der Arbeitsrechtsberater 2010, S. 190-193 (gemeinsam mit RA Dr. Oliver Fröhlich)
  • Aufgepasst beim Job im Ausland, capital.de - Mein Rechtstipp, veröffentlicht am 29. Juni 2010

Curriculum Vitae

1998-2005 Studied law in Bayreuth and Münster
2003 Passed economics additional degree at the University of Bayreuth as "Wirtschaftsjurist (Business Lawyer) (Uni. Bayreuth)"
2005 Passed the first state examination
2005 - 2007 Practical Legal Training (Referendariat) in NRW
2007 Passed the second state examination
2007 Research assistant (Employment and Labor Law) in an international commercial law firm in Essen
2008 - 2009 Expert for collective bargaining, employment and labor law and social law at the Employers Association Ruhr / Westphalia in Bochum
2008 Passed the academic further education Masters studies Mediation of the Fern University in Hagen as "Master of Mediation (MM)"
2009 - 2010 Lawyer at a law firm in Berlin specialized in Employment and Labor Law
2011 Joined AULINGER Law Firm
2011 Appointment as Fachanwalt für Arbeitsrecht (Certified Specialist Attorney in Employment and Labor Law)
2012 Doctoral dissertation on "Die Auslegung arbeitsvertraglicher Bezugnahmeklauseln im Wandel der Rechtsprechung" and attainment of the "Dr. iur." degree
 

Memberships

Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV

Events

News and Press