Ihr Projekt in guten Händen.

Unser Team aus einem Dutzend Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten bietet Ihnen mehr als beste Qualität in der Rechtsberatung. Wir bündeln jahrzehntelange Erfahrung in allen relevanten Disziplinen des Immobilienwirtschaftsrechts mit fundierter immobilienwirtschaftlicher Kompetenz und hervorragender Vernetzung in der Branche.

Spektrum unserer Leistungen im Immobilienwirtschaftsrecht

Vorteil Aulinger

Auf Augenhöhe mit der Branche

Unsere Mandanten profitieren von unserem tiefen immobilienwirtschaftlichen Verständnis, das wir in stetigem Austausch mit Mandanten und Ansprechpartnern up to date halten. Zudem referieren unsere Anwälte regelmäßig zu allen aktuellen rechtlichen Schwerpunktthemen.

Kreativität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit

Jedes Mandat, jedes Projekt durchläuft einen dynamischen Prozess. Unser Ehrgeiz ist es, auf jeder Etappe Antworten zu finden, die Sie weiterbringen. Kreativ, zuverlässig und belastbar. 

Das Machbare im Blick

Im Ergebnis muss jede Rechtsberatung den wirtschaftlichen Interessen des Mandanten gerecht werden. Bei der Erarbeitung von Lösungen geben wir eine klare Empfehlung, wie sich Ziele umsetzen lassen, und behalten dabei stets mögliche Risiken im Auge.

Prozesserfahrung

Wir stehen für unsere Beratung ein. Verträge, die wir entworfen haben, verteidigen wir auch vor Gericht. Zerwürfnisse unter Vertragspartnern, externe Ereignisse oder scheinbar unvereinbare Interessengegensätze – bei Aulinger nehmen wir Hürden zum Anlass, uns noch tiefer in den Fall hinein zu denken.

Leitungsteam der Praxisgruppe Immobilienwirtschaftsrecht

Die Zusammenarbeit mit Aulinger ...

JUVE Handbuch 2020/2021

„Die Ruhrgebietskanzlei ist vor allem im Bereich Regulierte Industrien und für ihr starkes Notariat angesehen.“

JUVE Handbuch 2020/2021

„...(Aulinger) demonstriert das erfolgreiche, von der Corporate-Praxis ausgehende Verweisgeschäft sowie die gelingende praxisübergreifende Zusammenarbeit.“

Veranstaltungen
16.08.2022 Datenschutzrechtsfrühstück

Aulinger Rechtsanwälte
Josef-Neuberger-Str. 4
44787 Bochum

15.09.2022 Markt der Möglichkeiten

Lessing-Schule
Ottilienstraße 12
44892 Bochum

29.09.2022 Fit for Future

Pestalozzi-Realschule-Wattenscheid
Graf-Adolf-Strasse 40
44866 Bochum

Publikationen
31.10.2017

Wertungsjuristische Grundlagen der Bürgschaft

in: JA 2012, S. 81 ff.

31.10.2017

Unangemessene Benachteiligungen durch antezipierte Vergütungsforderungszessionen von Bauträgern?

in: RNotZ 2012, S. 435 ff.

31.10.2017

Standard Essential Patent Ambush – Chancen und Grenzen vertrags-, wettbewerbs- und immaterialgüterrechtlicher Instrumente gegen einen Missbrauch standardinkludierter Patente

in: WRP 2014, S. 1253 ff.

31.10.2017

Put-Optionen auf Immobilien

in: DNotZ 2011, S. 6 ff.

31.10.2017

Photographien von Werken der bildenden Kunst – insbesondere der Baukunst – im System des Bürgerlichen Rechts und des Urheberrechts

in: Jura 2013, S. 1079 ff.

31.10.2017

Erwiderung auf Endress Wanckel, Die Entscheidungen des BGH „Preußische Schlösser und Gärten

in: NJW 2013, S. 1812 f., NJW 31/2013, S. 16

31.10.2017

Effiziente Patentpoolkonstitution – zugleich ein Beitrag zum sog. More Economic Approach

in: GRUR Int. 2011, S. 213 ff.

31.10.2017

Dekorations- und Quotenabgeltungsklauseln – eine interdisziplinär juristisch- ökonomische Analyse

in: Jura 2014, S. 464 ff.

30.10.2017

Formbedürftigkeit von Verbraucherkreditvollmachten

in: Jura 2001, S. 760 ff.

Aktuelles
Pressemitteilung 06.07.2022 Handelsblatt Auszeichnung
Pressemitteilung 21.06.2022 Interview mit Frau Dr. Nicola Ohrtmann
Ihr schneller Weg zu Aulinger
DSGVO-Einwilligung (Pflichtfeld)